Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 17. April 2019: Spende für die Wohnstätte Weilerbach

17. April 2019: Spende für die Wohnstätte Weilerbach

Seminarzentrum Berft in Rodenbach bringt Gesellschaftsspiele für die Bewohner

17. April 2019: Spende für die Wohnstätte Weilerbach

Spende für Wohnstätte Weilerbach

Es ist immer wieder schön, wenn die Arbeit in der Lebenshilfe wertgeschätzt und auch unterstützt wird.

Vor einiger Zeit bekamen wir eine Anfrage, ob denn eine Spende für unsere Wohnstätte der Lebenshilfe Westpfalz in Weilerbach erwünscht sei.  

So stand dann Silvia Berft am 16. April 2019 mit zwei großen Taschen in der Eingangstür der Wohnstätte und wurde freudig von Bewohner Joachim Krüger und der neuen Einrichtungs-Leitung Stephanie König empfangen. 


Frau Berft leitet gemeinsam mit Ulrike Mandigo und Anika Steidel das Seminarzentrum Berft in Rodenbach. Dort werden Entspannungsabende und ganzheitliche Stressbewältigung angeboten. Auch am 18. Dezember letzten Jahres fand eine solche Veranstaltung statt. Die Erlöse aus dem Seminarangebot wollten die Seminarleiter einem guten Zweck zukommen lassen und entschieden sich dann dafür, jeweils der Lebenshilfe und der Tierhilfe mit einer Spende eine Freude zu bereiten. 

Nun hat die Wohnstätte in Weilerbach erstmal ordentlich Beschäftigung. Etliche Puzzles, Kartenspiele, Geschicklichkeitsspiele und viele Süßigkeiten warten auf die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnstätte. 

Die Wohnstätte Weilerbach sagt DANKE an Frau Berft und ihr Team! 

 

Stephanie König, 
Leiterin der Wohnstätte Weilerbach

Foto (v.l.): Joachim Krüger, Silvia Berft, Stephanie König