Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 19. August 2018: Gartenschau Kaiserslautern - Saison 2018 - Kinderfest

19. August 2018: Gartenschau Kaiserslautern - Saison 2018 - Kinderfest

Fun und Action hieß es beim Kinderfest auf der Gartenschau

19. August 2018: Gartenschau Kaiserslautern - Saison 2018 - Kinderfest

"Der verrückte Professor"

Beim Kinderfest der Gartenschau war der Andrang riesig groß, ob der zahlreichen Angebote, die präsentiert wurden. 

Viele Familien hatten den Weg auf die Gartenschau gefunden und tummelten sich im Park, machten Picknick mit leckeren Speisen auf der Wiese und nutzten die abwechslungsreichen Spielgeräte, besonders den Wasserspielplatz. 

Dann musste man sich entscheiden, welche Attraktivität zuerst besucht wird - Vielleicht die Rodeo-Tigerente? 

Auch der Kinder - Mitmach - Zirkus Pepperoni fand großes Interesse mit Einrad fahren, auf Stelzen laufen, Jonglieren und vielem Artistischen mehr. 

Dazwischen konnte man das Bühnenprogramm verfolgen, das viele verschiedene Aufführungen nonstop präsentierte, wie Ballett, Rope Skipping, Akrobatik, Tanzen und Trommeln. 

Außerdem gab es noch Bogenschießen und sogar Plätzchen backen war im Angebot. Nils Nager hat das alles auch mit beobachtet. 

Die Hauptattraktion aber war „Der verrückte Professor Dr. Johannes D. Tiefenthal“, der sein begeistertes Publikum mit Zauberei, Magie und Experimenten total faszinierte. 

Daneben lud der Verein Lauter Steine zum LEGO-Bauen ein und auf dem Gelände fand auch noch ein Umwelt-Aktionstag statt, bei dem die Kinder an den Ständen Interessantes zu Natur, Tieren und dem Wald erfuhren und mitmachen konnten. 

Alles in allem ein gelungenes Fest, das seine Bestätigung in der Zuschauerzahl fand. 

 

Zur Bildergalerie

(Fotos View - die Agentur)