Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 22. September 2018: 15 Jahre Inklusionsteam SV Spesbach

22. September 2018: 15 Jahre Inklusionsteam SV Spesbach

Jubiläumsfeier zum 15jährigen Bestehen des Fußball-Inklusionsteams

22. September 2018: 15 Jahre Inklusionsteam SV Spesbach

Jubiläumsfeier für 15 Jahre Fußball-Inklusionsteam SV Spesbach

Am 22.September 2018 wurde das 15-jährige Bestehen des Fußball-Inklusionsteams des SV Spesbach mit einem Konzert der Band „Carpe Diem – Unerhört“ im Bürgerhaus in Hütschenhausen gefeiert. Der Förderverein Fußball United 03 hatte sich mächtig ins Zeug gelegt, um das Jubiläum stimmungsvoll zu begehen. 
Nachdem der Ortsbürgermeister Matthias Mahl die Gäste – allen voran den Gründer Frederic Nageldinger- begrüßt hatte, lief die Mannschaft unter den Klängen von AC/DC`s „Hells Bells“ und begleitet von Cheerleader-Mädchen in die gut besuchte Halle ein.
Carpe Diem wurde unterstützt von Axel Roos, der die Band mit verschiedenen Instrumenten begleitete. Während des Konzerts wurde von Carpe Diem-Sänger Achim Pauli so manche Anekdote aus den letzten 15 Jahren des Inklusionsteams vorgetragen. Auch die eine oder andere Träne wurde in Anbetracht der vielen gemeinsamen Erlebnisse der Inklusionsmannschaft in den letzten Jahren während der Veranstaltung verdrückt. 

An einem Info-Stand konnte anhand von Fotos aus den vergangenen Jahren und ausgestellten Trikots, Urkunden, Medaillen und Pokalen auch auf so manche vergangene Sternstunde der Mannschaft zurückgeschaut werden. Schließlich ist das Inklusionsteam bereits vielfach ausgezeichnet worden.
Erinnert seien nur an den DFB-Ehrenamtspreis 2012, den Brückenpreis der Landesregierung Rheinland-Pfalz 2012, den Stern des Sports in Silber 2013, den SWR-Ehrenamts(publikums-)preis 2013, die Bronzemedaillen bei den Special Olympics 2013 und 2015, die Goldmedaille bei den Special Olympics 2017 und die Anerkennung als Inklusionsstützpunkt des Südwestdeutschen Fußballverbandes 2018. 

Für alle war es ein sentimentaler, stimmungsvoller und schöner Abend, bei dem aber nicht nur der Vergangenheit gedacht wurde, sondern immer wieder auch Gespräche über die weitere Zukunft der Mannschaft geführt worden sind.Neue Pläne sind bereits geschmiedet, denn das Inklusionsteam ist immer für eine Überraschung gut!

 

Christian Schröder 
Fotos: Frank Specht

 

Zur Bildergalerie