Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 26. Januar 2021: Große Spende der Saitow AG für die Lebenshilfe Westpfalz

26. Januar 2021: Große Spende der Saitow AG für die Lebenshilfe Westpfalz

Die großzügige Spende wird zur Modernisierung der Kitas verwendet

26. Januar 2021: Große Spende der Saitow AG für die Lebenshilfe Westpfalz

Spendenübergabe von Michael Saitow (r.) an David Lyle, Lebenshilfe Westpfalz

Spendengelder für soziale Kindereinrichtungen

Die Weihnachtsfeier der SAITOW AG Kaiserslautern fiel aufgrund der Corona-Pandemie zwar aus, aber an der traditionellen Weihnachtsspende wurde trotzdem festgehalten. Die Mitarbeiter konnten entscheiden, ob sie das geplante großzügige Weihnachtsfest-Budget pro Mitarbeiter ausgezahlt bekommen oder spenden möchten. Die schöne Tradition wurde gepflegt, sodass inklusive der freiwilligen Spenden aus der Aktion “SAITOW AG verschenkt 200 Weihnachtsbäume an Bedürftige” die stolze Spendensumme von 34.000 Euro zusammenkam. 

Den Spendenerlös erhielten zu gleichen Teilen das Projekt „Mama Papa hat Krebs“ und die „Lebenshilfe Westpfalz“. 

Als mittelständisches Unternehmen, an dem die aktuelle Corona-Krise bisher glücklicherweise glimpflich vorbeigegangen ist, sieht die SAITOW AG Kaiserslautern in ganz besonderem Maße ihre soziale Verantwortung für die Gesellschaft. Vor ihren Mitarbeitern können sie nur den Hut ziehen. Es ist ein sehr schönes Gefühl, Mitarbeiter zu haben, die trotz und gerade in der Corona-Krise wieder gemeinsam einen großen Beitrag leisten, um soziale Einrichtungen in der Region zu unterstützen und ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zu zaubern, denen es vielleicht nicht so gut geht wie uns. 

Einen Spendenscheck in Höhe von 17.000 Euro übergab Michael Saitow  am 26. Januar an David Lyle, geschäftsführender Vorstand der „Lebenshilfe Westpfalz“ e.V. Die Lebenshilfe wird die großzügige Spendensumme insbesondere dafür nutzen, die Kindertagesstätten zu modernisieren. Vielen Dank!