Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 31. Mai 2019: Charity-Open-Air in Zweibrücken

31. Mai 2019: Charity-Open-Air in Zweibrücken

Bewohner der Lebenshilfe Wohnstätte "Haus Birke" besuchen Open-Air-Konzert

31. Mai 2019: Charity-Open-Air in Zweibrücken

Bewohner vom "Haus Birke" in Zweibrücken beim Open-Air-Konzert

Am 31. Mai 2019 fand auf dem Herzogplatz ein Familienfest statt, das vom Deutschen Roten Kreuz gemeinsam mit der Heinrich-Kimmle-Stiftung veranstaltet wurde. Der Höhepunkt der Veranstaltung war ein Open-Air Konzert am Abend, bei dem die Vorgruppe „Die dicken Kinder“ und der aus Rundfunk und Fernsehen bekannte Singer-Songwriter „Nico Santos“ als Haupt-Act auftraten.

Die Bewohner der Wohnstätte „Haus Birke“ und der „offenen Hilfen“ freuten sich schon lange auf diesen Abend, und so machten wir uns am frühen Abend bei bestem Wetter auf den Weg zum Herzogplatz.

Vor der Bühne war mit Getränkeständen und Imbissbuden gut für das leibliche Wohl gesorgt und mit voranschreitender Zeit und Näherkommen des Konzertbeginns stieg die Spannungskurve unserer Gruppe stark an. „Die dicken Kinder“ legten los und machten tolle Stimmung und als „Nico Santos“ die Bühne betrat, gab es kein Halten mehr.

Als wir nach dem Konzert müde, aber in bester Laune, den Weg zurück in die Wohnstätte antraten, waren sich alle einig, dass es ein toller Tag gewesen war und, wenn das nächste Konzert in der Nähe stattfindet, wir wieder dabei sind. 

 

Text und Fotos: Jürgen Bardel, 
Einrichtungsleiter der Wohnstätte in Zweibrücken


Zur Bildergalerie