Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 14. September 2019: Erster Inklusions-Flohmarkt in Weilerbach

14. September 2019: Erster Inklusions-Flohmarkt in Weilerbach

Große Resonanz beim Inklusions-Flohmarkt auf dem Dorfplatz in Weilerbach

14. September 2019: Erster Inklusions-Flohmarkt in Weilerbach

Großes Angebot auf den Tischen und reger Publikumsverkehr beim Flohmarkt.

Am 14. September 2019 veranstalteten die Wohnstätten Mackenbach und Weilerbach der Lebenshilfe Westpfalz den ersten gemeinsamen Inklusions-Flohmarkt mit Unterstützung durch den Inklusions-Beirat der Verbandsgemeinde Weilerbach. 

 

Es war einiges an Organisationsarbeit notwendig, aber gemeinsam mit freiwilligen Helfern und den fleißigen Bewohnern der Wohnstätten, war der Flohmarkt im Nu geplant und umgesetzt. 

 

Bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen war der Flohmarkt auf dem Dorfplatz in Weilerbach sehr gut besucht. Es wurde gehandelt und gefeilscht. Lieb gewonnene und selbstgebastelte Gegenstände wechselten die Besitzer. 

46 private Händler unterstützten den Flohmarkt und belebten so den Platz in der Dorfmitte. Der Inklusions-Beirat erhielt im Anschluss eine Spende von 207 Euro von den Flohmarkt-Händlern für die Umsetzung eines geplanten Projektes. Der Wunsch nach einem Inklusions-Flohmarkt auch im nächsten Jahr wurde mehrfach , sowohl von den Händlern, als auch von den Besuchern, geäußert. 

Wir bedanken uns bei allen freiwilligen Helfern, bei den Bewohnern der Wohnstätten Mackenbach und Weilerbach, sowie bei der Verbandsgemeinde Weilerbach für die Unterstützung. 

 

Text: Stephanie König 
Fotos: Daniela Braun


Zur Bildergalerie