Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 6. Dezember 2019: Lebenshilfe Westpfalz - Betreuungsverein: Ehrenamtstag

6. Dezember 2019: Lebenshilfe Westpfalz - Betreuungsverein: Ehrenamtstag

Internationaler Tag des Ehrenamts: Kaffee-Kuchen-Kino-Besuch in Kaiserslautern

6. Dezember 2019: Lebenshilfe Westpfalz - Betreuungsverein: Ehrenamtstag

Die Leiter der Betreuungsvereine der Stadt KL begrüßen das Publikum

Der Betreuungsverein der Lebenshilfe Westpfalz unter der Leitung von Frau Christine Förster nahm auch dieses Jahr den Internationalen Ehrenamts-Tag zum Anlass, sich bei den gesetzlichen Betreuern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit ganz herzlich zu bedanken. Mit ihrem Wirken bilden sie das Rückgrat unserer Gesellschaft, indem sie Zeit und Energie einsetzen, um andere Menschen zu unterstützen und ihnen zu helfen. 
Am 6. Dezember 2019 luden die Betreuungsvereine der Stadt Kaiserslautern zu einem Kaffee-Kuchen-Kino-Besuch ins Union-Kino in Kaiserslautern ein. 


Christian Simunic, Geschäftsführer Diözesanverein SKFM, begrüßte die Gäste gemeinsam mit Christine Förster, Betreuungsverein der Lebenshilfe Westpfalz, Martina Bürger, Betreuungsverein des Roten Kreuzes, und Albert Jörg, Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt. Sie dankten für das ehrenamtliche Engagement der Betreuerinnen und Betreuer und wünschten allen einen schönen Nachmittag. 

Sie hatten den Film „Und wenn wir alle zusammenziehen? („Et si on vivait tous ensemble ?”) von Stéphane Robelin ausgesucht. Die deutsch-französische Produktion mit den bekannten Schauspielern Jane Fonda, Geraldine Chaplin, Pierre Richard und Daniel Brühl handelt von fünf Menschen, die in Freundschaft verbunden gealtert sind und schließlich zusammenziehen. 

Dieser heiterere Film über eine eigenwillige Rentner-WG ist sehr unterhaltsam, was der amüsanten Grundidee und seiner präzisen Inszenierung mit jeder Menge unverbrauchten Pointen zuzuschreiben ist. Das ebenso anrührende wie humorvolle Generationen-Porträt bescherte den Besuchern ein herzerwärmendes Erlebnis, worüber man sich im Kino-Foyer bei Kaffee und Kuchen noch intensiv austauschte. 

 

Zur Bildergalerie