Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles 5. Dezember 2019: Farbtöne beim Kulturmarkt

5. Dezember 2019: Farbtöne beim Kulturmarkt

Die Musikgruppe der Lebenshilfe Westpfalz präsentierte weihnachtliche Melodien im Treppenhaus der Fruchthalle

5. Dezember 2019: Farbtöne beim Kulturmarkt

Die Farbtöne spielen auf dem Kulturmarkt in der Fruchthalle

Der Kulturmarkt der Stadt findet jedes Jahr während der Adventszeit in der Fruchthalle in Kaiserslautern statt. Beim musikalischen Rahmenprogramm waren auch die „Farbtöne“ dabei. 

Die Musikgruppe der Lebenshilfe Westpfalz gab ein Treppenhaus-Konzert in der festlich geschmückten Fruchthalle. Die Besucher hielten inne und lauschten den weihnachtlichen Weisen, die ihren besonderen Reiz durch die Instrumente erhalten. 

Die indonesischen Bambusstäbe erzeugen jeweils einen Ton und werden geschüttelt. Sie sind für die Musikanten der Lebenshilfe mit einem Farbpunkt gekennzeichnet, der den Ton bestimmt. 


Diese „Farbtöne“ sind auf einer Notentafel nach den jeweiligen Melodien der Lieder angeordnet. So werden die entsprechenden Stäbe durch „Notenlesen“ geschüttelt und jeder weiß, wann er an der Reihe ist. Im Zusammenspiel präsentieren sich die Musikstücke in angenehmer Weise. Melodien aus dem deutschen und internationalen Weihnachtslieder-Repertoire fanden so ein freudiges Publikum. 

Unter der Leitung von Katrin Haberer, die den Gästen auch Informationen zur Gruppe, den Instrumenten, den Liedern und der Lebenshilfe gab, genossen alle die stimmungsvolle Aufführung. 

Auf dem Kulturmarkt war auch ein Stand der Lebenshilfe Westpfalz mit selbst gemachtenMarmeladen, selbst gebackenen Plätzchen und umfangreichem Informationsmaterial zu verschiedenen Aktivitäten und Gruppen der Lebenshilfe, wie zum Beispiel der juLe (junge Lebenshilfe). 

An dieser Stelle sei allen Ehrenamtlichen gedankt, die zu alle dem in beispielhafter Weise beitragen. 

 

Zur Bildergalerie