Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Tag der offenen Tür Nussbäumchen Weilerbacher auf dem Erdbeerfeld

Weilerbacher auf dem Erdbeerfeld

Im drei Kilometer entfernten Rodenbach befindet sich ein riesiges Erdbeerfeld. Da liegt es doch nahe, den leckeren roten Früchten einen Besuch abzustatten und für die Bewohner*innen der Wohnstätte Weilerbach ein paar Kilo frische Erdbeeren zu pflücken.

Weilerbacher auf dem Erdbeerfeld

Weilerbacher mit fetter Beute

Susanne, Christina, Angelina und Engelbert sind daher am Donnerstag, 22.06.23, spontan mit ihrer Assistentin Tatjana und mit Eimern und Korb „bewaffnet“ nach Rodenbach gefahren. 

Natürlich konnte man auch direkt vor Ort die roten Köstlichkeiten naschen, ein perfekter Nachmittagssnack. 

Erschöpft, aber mit einer ordentlichen Ausbeute sind die Bewohner*innen wieder zurück in die Wohnstätte gefahren. Und was wird nun aus den Erdbeeren? Da sind sich alle einig: Erdbeerkuchen!