Sie sind hier: Startseite Lebenshilfe Aktuelles Berichte - Archiv Berichte 2019 14. Dezember 2019: Kids Club und Club P 20 gehen gemeinsam ins Theater

14. Dezember 2019: Kids Club und Club P 20 gehen gemeinsam ins Theater

Jahresabschluss mit Theaterbesuch auf "Pfälzisch"

14. Dezember 2019: Kids Club und Club P 20 gehen gemeinsam ins Theater

Kids Club und Club P 20 - Gruppenbild mit Theater-Ensemble.

Insgesamt 17 Kinder und Jugendliche mit acht Betreuerinnen und Betreuern haben beim letzten Treffen des Jahres gemeinsam das Theater in der Stadthalle Landstuhl besucht. 

Die Gruppe fuhr mit dem Zug dorthin. 

Bevor die Vorstellung begann, wurden wir im Saal persönlich begrüßt. 

Gespielt wurde das bekannte Märchen „Prinzessin auf der Erbse“ von Hans Christian Andersen. 

 

Im Theaterstück wurde auf pfälzisch davon erzählt, wie ein Prinz nach einer wirklichen Prinzessin zum Heiraten sucht. Er trifft ein junges Mädchen, das von sich behauptet, die wirkliche Prinzessin zu sein. Um herauszufinden, ob es sich tatsächlich um die wirkliche Prinzessin handelt, wird heimlich eine Erbse unter viele Matratzen gelegt. Wenn das Mädchen schlecht darauf schläft, ist der Beweis erbracht, denn so empfindlich kann nur eine wahre Prinzessin sein, die „Prinzessin uff de Erbs“. 

Die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß im Theater. Besonders der tollpatschige Diener, der sich nichts merken konnte und alles verwechselte, brachte das Publikum zum Lachen. 

Wir bedanken uns bei den Schauspielern, die uns zwei Stunden gut unterhalten haben und nach der Vorstellung für ein Gruppenbild zur Verfügung standen. 

Nach dem Theaterbesuch fuhren wir mit dem Zug zurück nach Kaiserslautern und haben den Abend im Freizeittreff gemeinsam ausklingen lassen. 

 

Text & Foto: Bianca Michl